SuB l0ve #11

Jeder Buchliebhaber kennt es: Das Buch steht schon so lange auf der Wunschliste, wird endlich gekauft, und liegt dann doch erst mal ein Jahr auf dem großen Stapel ungelesener Bücher. Damit man sich aber auch mal auf die ungelesenen Bücher in seinem Regal konzentriert, und sich noch einmal überlegt, wieso man dieses Buch unbedingt lesen wollte, habe ich die Aktion SuB l0ve ins Leben gerufen. Hier ist es egal, ob das Buch schon 6 Monate oder nur 6 Tage auf dem SuB liegt, wichtig ist, dass man sich überlegt, ob man das Buch überhaupt noch lesen möchte, und wie es sein kann, dass es nach dem Kauf nicht direkt gelesen wurde. Dabei sollen Fragen helfen, die ich zum jeweiligen Sonntag stelle.

Heute möchte ich euch "Das Ultimatum" von Simon Kernick vorstellen.

Bild von Randomhouse // Heyne
Klappentext
"London, ein ganz gewöhnlicher Tag. Geschäftiges Treiben, Touristen flanieren durch die Straßen. Plötzlich zerreißen Detonationen die Luft. Mehrere Bomben explodieren, Panik bricht aus. Doch dies ist erst der Anfang. Eine Bande Schwerbewaffneter stürmt das Luxushotel Stanhope. Sie stellen der Regierung ein Ultimatum: Fünf Stunden, um ihre Forderungen zu erfüllen – dann wird die erste Geisel sterben. Sonderkommissarin Arley Dale übernimmt die Einsatzleitung. Sie weiß: Auch ihre Kinder befinden sich in der Gewalt der Verbrecher. Für Dale beginnt ein Albtraum – und der Countdown läuft ..."

Wieso liegt dieses Buch auf deinem SuB?
Gekauft habe ich dieses Buch nur, weil ich bei Weltbild 4 Mängelexemplare für 10€ ergattern konnte. Da wollte ich einfach nicht nein sagen und habe mir ein paar Klappentexte durchgelesen!

Wie lange liegt dieses Buch auf deinem SuB?
Seit ca. 4 Monaten, das ist für mich schon ziemlich lange.

Was tust du bei einer Leseflaute?
Einfach aufhören zu lesen. Wenn man sich zwingt, hat man erst recht keinen Spaß dran, da kann man nur warten, bis die Lust aufs Lesen wieder kommt. Momentan befinde ich mich in einer kleinen Flaute, da ich so wenig Zeit habe und wenn, nur müde bin :( Mal sehen, wann ich wieder Lust habe!

Kommentare:

  1. Oh, das klingt interessant und spannend! :-)

    Hier sind meine Antworten:
    http://mikkaliest.blogspot.de/2015/02/sub-l0ve-11-ugly-pretty-special-von.html

    AntwortenLöschen
  2. Von Simon Kernick habe ich vor Jahren mal ein Buch gelesen, weiß grad aber den Titel nicht mehr. Auf jeden Fall war es mit Action verbunden, an soviel kann ich mich noch erinnern :D

    Die Lust am Lesen kommt bestimmt bald wieder! Da darf man sich echt keinen Stress machen.

    Liebste Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe es. Zeit habe ich ja auch nicht :(

      Löschen
  3. Hallo Vivi,

    bei Mängelexemplaren greife ich immer wieder zu und stimmt, 4 Monate sind für dich doch recht lang.

    Hier ist mein Beitrag:

    http://zeit-fuer-neue-genres.blogspot.co.at/2015/02/book-shelf-sub-love-11-stadt-in-angst.html

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind einfach fies, diese ME Tische ;)

      Löschen

Kommentare