SuB l0ve #7

Letzte Woche musste SuB l0ve aufgrund von Zeitmangel meinerseits leider ausfallen - das tut mir sehr leid! Ich hoffe, dass diese Woche wieder viele von euch mitmachen :)
Jeder Buchliebhaber kennt es: Das Buch steht schon so lange auf der Wunschliste, wird endlich gekauft, und liegt dann doch erst mal ein Jahr auf dem großen Stapel ungelesener Bücher. Damit man sich aber auch mal auf die ungelesenen Bücher in seinem Regal konzentriert, und sich noch einmal überlegt, wieso man dieses Buch unbedingt lesen wollte, habe ich die Aktion SuB l0ve ins Leben gerufen. Hier ist es egal, ob das Buch schon 6 Monate oder nur 6 Tage auf dem SuB liegt, wichtig ist, dass man sich überlegt, ob man das Buch überhaupt noch lesen möchte, und wie es sein kann, dass es nach dem Kauf nicht direkt gelesen wurde. Dabei sollen Fragen helfen, die ich zum jeweiligen Sonntag stelle.

Heute stelle ich euch "Der Junge, der Träume schenkte" von Luca di Fulvo vorstellen.

Bild von Bastei Lübbe
Klappentext
"New York, 1909. Aus einem transatlantischen Frachter steigt eine junge Frau mit ihrem Sohn Natale. Sie kommen aus dem tiefsten Süden Italiens – mit dem Traum von einem besseren Leben in Amerika. Doch in der von Armut, Elend und Kriminalität gezeichneten Lower East Side gelten die gnadenlosen Gesetze der Gangs. Nur wer über ausreichend Robustheit und Durchsetzungskraft verfügt, kann sich hier behaupten. So wie der junge Natale, dem überdies ein besonderes Charisma zu eigen ist, mit dem er die Menschen zu verzaubern vermag ..."

Wieso liegt dieses Buch auf deinem SuB?
Dieses Buch habe ich in einer Tauschbörse ertauscht, da ich schon viel Gutes davon gehört hatte. Mittlerweile bin ich mir aber nicht mehr so sicher, ob ich es wirklich lesen möchte. Es ist einfach so dick und gar nicht mein normales Genre. Vielleicht zwinge ich mich aber diesen Monat dazu, da ich für die "Ran an den SuB" Challenge sowieso einen Wälzer lesen muss.

Wie lange liegt dieses Buch auf deinem SuB?
Dieses Buch liegt seit ca. 2 Monaten auf meinem SuB. Ist noch annehmbar, aber ich möchte nicht wissen, wie lange das Buch noch da liegen wird, wenn ich es weiter vor mich her schiebe.

Welches Genre liest du bevorzugt und hast es dementsprechend auch am häufigsten auf deinem SuB?
Bei mir persönlich sind es Krimis und Thriller, die ich am liebsten lese. Alternativ lese ich aber auch gerne Young Adult und Dystopien, sodass sich das auch auf meinem SuB wiederspiegelt. Momentan ist mein SuB ja aber auch nicht so groß, dass es da so viel Abwechslungen geben kann :)

Kommentare:

  1. Huhu und einen schönen Sonntag!

    Hier mein Beitrag:
    http://mikkaliest.blogspot.de/2015/01/sub-l0ve-8-das-alte-kind-von-zoe-beck.html
    (Ich hab als Bonus einfach mal auch zwei alte Fragen beantwortet.)

    AntwortenLöschen
  2. Freu mich, dass es diese Woche wieder diese Aktion gibt. Habe letzte Woche doch irgendwie drauf gewartet! :D

    Bin demnach auch wieder dabei:
    http://dobbies-buecherblog.blogspot.de/

    Liebe Grüße, Dobbie

    AntwortenLöschen
  3. Ui ui ui, da ist ja ein toller Wälzer auf deinem SuB liegen geblieben, denn wie du schon sagst, so groß ist er ja nicht. Für mich sind diese Bücher des Autors glaub ich auch nichts. ABER meine Kollegin verschlingt diese zu gern und dieses Jahr erscheint ja ein neues, welches sie schon sehnsüchtig erwartet. Also muss es schon was haben! Denn meine Kollegin liest bevorzugt auch Thriller.

    Mein Buch heute ist glaub ich eher wieder etwas unbekannter:
    http://leseblick.blogspot.de/2015/01/sub-l0ve-6.html

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann, mal sehen, wann ich mich da ran traue ;)

      Löschen
  4. Hey Vivi, schön dass es wieder weitergeht, mache richtig gerne mit :)

    Hier mein Beitrag, ist eher ein unbekanntes Buch:
    http://skylars-books.blogspot.de/2015/01/sub-love-6-selbstausloser.html

    LG
    Skylar ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Vivi,

    heute bin ich zwar ein bisschen spät dran, aber trotzdem wieder dabei. Mein heutiges SuB-Buch:

    http://zeit-fuer-neue-genres.blogspot.co.at/2015/01/book-shelf-sub-love-7.html#more

    Zum Stöbern bei den anderen werde ich erst morgen kommen.

    Mit deinem Buch liebäugle ich auch schon lange, aber bisher hat es sich noch nicht ergeben.

    Dystopien am SuB haben wir gemeinsam und früher waren es fast nur Krimis und Thriller bei mir ...

    Liebe Grüße & einen schönen Abend!

    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ist doch gar nicht schlimm :) Ich komme erst nach einer Woche zum stöbern ;)

      Löschen

Kommentare