Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit // Veronica Roth

Ich habe das Buch vor ca. einem Monat gelesen, aber ich möchte euch keine Rezension vorenthalten, denn ich fand das Buch super!
Achtung, es könnte gespoilert sein, ich habe mich bemüht dies nicht zu tun.

Rezension zu Band 1

Bild von der Randomhouse Verlagsgruppe (cbt Verlag)
Originaltitel "Insurgent"
Band 2
512 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-570-16156-2
17.99€ | [A] 18.50€

Klappentext

"Der Aufstand hat begonnen ...
In einer ungewissen Zukunft, in der die Fraktionen zerfallen, gibt es keine Sicherheiten mehr. Außer der einen: Wo auch immer ich hingehe – ich gehe dorthin, weil ich es will…
Drei Tage ist es her, seit die Ken mithilfe der ferngesteuerten Ferox-Soldaten unzählige Altruan umgebracht haben. Drei Tage, seit Tris' Eltern starben. Drei Tage, seit sie selbst ihren Freund Will erschossen hat – und aus Scham und Entsetzen darüber schweigt. Mit den überlebenden Altruan haben Tris und Tobias sich zu den Amite geflüchtet – doch dort sind sie nicht sicher, denn der Krieg zwischen den Fraktionen hat gerade erst begonnen. Wieder einmal muss Tris entscheiden, wo sie hingehört – selbst wenn es bedeutet, sich gegen die zu stellen, die sie am meisten liebt. Und wieder einmal kann es nur Tris in ihrer Rolle als Unbestimmte gelingen, die Katastrophe abzuwenden..."




Meine Meinung

Um diesen Teil zu lesen, muss man natürlich erst einmal den ersten Teil gelesen haben, sonst weiß man nicht, was es mit den 5 Fraktionen und allen Personen auf sich hat.

Nachdem die Simulation gestoppt werden konnte, machen sich Tris und Four auf den Weg in das Lager der Amite. Die Menschen dort sind bekannt für ihre ruhige Art und sie sind gegen Gewalt und Krieg. Dort befinden sich auch einige Altruan, die sich aus den Klauen der simulationsgesteuerten Ferox retten konnten.

Four bittet darum, jetzt nur noch Tobias genannt zu werden. Es ist der Name, den er bei seiner Geburt bei den Altruan bekam. Four war ein Deckname bei den Ferox, damit niemand eine Verbindung zwischen ihm und seinem Vater Marcus herstellen konnte, der einer der Anführer bei den Altruan ist und der Tobias früher nicht gut behandelt hat. Ich fand diese Umstellung von "Four" zu "Tobias" ein wenig verwirrend, denn man könnte zwischendurch mal denken, wer denn nun dieser Tobias ist und warum Four nicht mehr da ist.

Am Anfang war die Geschichte ein bisschen anstrengend, die Beziehung von Tris und Four hat einen leichten Knick bekommen und auch die Entscheidungen der Protagonisten waren nicht immer nachvollziehbar. Es hätte (auch in der Situation, in der sie steckten) geordneter ablaufen können.

Der Schreibstil hat mir wie im ersten Teil auch hier sehr gefallen, das Buch war innerhalb von nicht einmal zwei Tagen durchgelesen. Auch, wenn es am Anfang leicht gehangen hat, hatte ich keine Mühe zu lesen und mich zu konzentrieren. Alles in allem kann ich das Buch aber durchaus empfehlen, es hat mir sehr gut gefallen. Ich werde wohl jetzt noch einmal das letzte Kapitel lesen und dann den dritten Teil anfangen.

Ich vergebe 4 von 5 Sternen

Kommentare:

  1. Ich hab mir die Rezi nicht durchgelesen weil ich nicht gespoilert werden will ;) aber ich hABe den ersten Band auch daheim und ich freu mich schon riesig darauf ;)
    LG Anna ♥

    AntwortenLöschen
  2. Heeeey :)
    Erstmal ein großes Lob für deinen wunderschönen Blog *---* Dein Header ist schlicht aber wirklich umwerfend! Danke für den Link in einem meiner Kommentare, sonst hätte ich gar nicht hergefunden. Werde auf jeden Fall noch öfter vorbeischauen! :)

    Ich hab auch vier Sterne vergeben, also einen schlechter als Band 1. Anfangs fand ich das Buch sehr anstrengend und irgendwie hatte ich das Gefühl etwas verpasst zu haben. Dann ging es aber ziemlich gut weiter :) Viel Spaß beim Band 3! ♥ Dazu gibt es wirklich die unterschiedlichsten Meinungen und ich bin schon richtig gespannt was du dazu sagst.

    Liebe Grüße,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen Dank, ich freue mich grade total über deinen lieben Kommentar!
      Ich freue mich auch schon auf den 3. Band, lese aber jetzt erst mal ein paar Bücher, die schon länger auf meinem SuB sind, sonst wird das nichts mit dem Abbau ;)

      Löschen

Kommentare